Kastanienmarkt
Flohmärkte und kostenlose Veranstaltungen in und um Karlsruhe

Charity


MENSCHEN, DIE UNTERSTÜTZUNG BRAUCHEN, TREFFEN AUF SOLCHE, DIE HELFEN WOLLEN:


www.betterplace.org
ist eine offene Plattform, auf der jeder sein Projekt vorstellen kann. Dieses ist in Deutschland als gemeinnützig anerkannt. Der Spender entscheidet, wie er seine Hilfe gestaltet.
Bücher für behinderte Menschen, Nähmaschinen für Afrika, Geld für eine Ziege, Medikamente, Brunnenbau....



Wollwerk sucht Mitstreiter
Die Strickerinnen im "WollWerk" der Diakonie Karlsruhe treffen sich 1x pro Woche zum gemeinsamen Stricken und Plaudern. Dabei entstehen schicke Mützen und Schals in trendigen Mustern von KIT-Studierenden. Der Verkauf läuft online sowie auf Kunst-/Hobbymärkten in der Region. Der Erlös kommt u.a. dem Kinderhospizdienst Karlsruhe zugute.
Das "WollWerk"-Team braucht neue MitstrickerInne
n, um rechtzeitig genügend Winter-Accessoires zur Verfügung zu haben. 
Interessierte können immer donnerstags zwischen 14 und 16 Uhr in der Kussmaulstraße 72 vorbeikommen.
www.wollwerk.org 



Amaro Kher - Socken für Sozialarbeit  Wie strickende Frauen in Amaro Kher an einer Perspektive arbeiten und wie wir sie unterstützen können....
Sonntag, 15.Juli 2018, 11 Uhr. Eintritt frei, Spende erwünscht!

Amaro Kher ist ein langfristiges Kooperations-Projekt des gleichnamigen Fördervereins, das von den drei ge­­meinnützigen Vereinen FutuRoma e.V., INTEResse e.V. und Casa Creciente e.V. initiiert wurde. Amaro Kher (zu Deutsch: Unser Haus) ist ein im Ausbau befindliches Haus, das allen Roma der Gemeinschaft Edinstvo in Kriva Palanka, Mazedonien und ihren deutschen Unterstützern zur Verfügung steht, um gemeinsam zu beraten, sich gegenseitig zu unterstützen, und vor allem Hilfe im Bereich Bildung und Weiterbildung zu leisten.  In der Amaro Kher Manufaktur werden Produkte von den Roma gefertigt, die in Deutschland verkauft werden können. Aus unterschiedlichsten Materialien sollen neue, sinnvolle Dinge hergestellt werden. Auf diese Weise sollen die Hersteller der Unikate erleben können, dass diese Arbeit trotz teilweise widriger Lebensverhältnisse zu großer Erfüllung führen kann. Diese Veranstaltung bietet aktuelle Informationen aus erster Hand über den Baufortschritt des Gemeinschaftshauses, die Arbeit der verschiedenen Manufakturen und sie gibt natürlich die Gelegenheit, Produkte aus der Kooperative zu erwerben.

https://mikadokultur.de/veranstaltungen-details/amaro-kher.html