Kastanienmarkt
Flohmärkte und kostenlose Veranstaltungen in und um Karlsruhe

Zu verschenken


Alle Termine ohne Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit !!!



ÜBRIGENS:

 ersetzen Termine, die noch nicht bekannt gegeben oder aber schon abgelaufen und noch nicht aktualisiert sind. Sie werden natürlich, sobald bekannt, nachgetragen.
Beispiel:
SO, , 12-18 Uhr

Termine ohne Datum UND ohne  finden regelmäßig am angegebenen Wochentag statt!
Beispiel:
SA, 8-14 Uhr

Datum ROT: aktuellste Termine

*************************


Umsonstladen Karlsruhe
Viktoriastrasse 12 (Hinterhaus)
76133 Karlsruhe
Kontakt:
nextsteffi@yahoo.de
Öffnungszeiten: Donnerstags 19-22 Uhr, bei Veranstaltungen
und auf Anfrage

www.alles-und-umsonst.de/umsonstladen


Giveboxen in Karlsruhe

Giveboxen stehen meist an öffentlichen Orten und sind daher für jedermann zu jeder Tageszeit zugänglich. Die Idee dahinter ist, dass Menschen oft Dinge zuhause lagern, die für sie keinerlei Nutzen mehr haben, obwohl andere Menschen durchaus weiteren Nutzen daraus ziehen könnten. Die Givebox bietet deshalb die Möglichkeit, sich unkompliziert von Dingen zu trennen und sie gleichzeitig in der Nachbarschaft belassen zu können. Damit soll auch der „Wegwerfmentalität“ entgegen gewirkt werden.
Lebensmittel sollten nicht in der Givebox Platz finden, diese können beispielsweise über Foodsharing oder einen Fairteiler geteilt oder abgegen werden.


Standorte:

- In Grünwinkel, an der Außenseite des Zaunes am Spielplatz Ecke Heidenstückerweg/Bernsteinstraße.

- Am Lidellplatz, unweit des Öffentlichen Bücherschranks

- In Durlach,
am Wartehäuschen der Haltestelle "Friedrichschule".


www.givebox-ka.orzanna.de
https://ka.stadtwiki.net/Givebox




Wiederkehrende Aktionen, zur Zeit noch ohne Termin
(nach PLZ):



Zweites Leben für Karlsruher Tulpenzwiebeln Wenn die rund 60.000 Tulpen im Stadtgebiet von Karlsruhe verblüht sind und Anfang Mai auf Sommerflor umgestellt wird, werden die Tulpenzwiebeln kompostiert. Laut Gartenbauamt dürfen sich die Bürger dann die Zwiebeln holen, z.B. am Kolpingplatz. Es empfiehlt sich, einen Korb bzw. eine Tasche mitzubringen.

"Umsonstflohmarkt"
SO  
14-22 Uhr
Friedrichsplatz
76133 KA-Innenstadt
* Hier wird weder bezahlt noch getauscht. Die Güter werden weitergegeben - frei nach dem Motto "alles für alle - und zwar umsonst".

Die Staatliche Kunsthalle verschenkt Plakate
SO (April)
16 Uhr
Staatliche Kunsthalle, Foyer Hauptgebäude
Hans-Thoma-Straße 2-6
76133 KA-Innenstadt
* Schöne Motive von Ausstellungen in Museen, Kunstvereinen und Galerien im In- und Ausland.

"Umsonstflohmarkt"
SO, (Fortführung ist mangels Organisationshelfern fraglich)
12-17 Uhr
Initiative für einen Umsonstflohmarkt
Werderplatz
76137 KA-Südstadt
*
Für Geld, Feilschen und Tauschen ist hier und heute kein Raum. Lass deiner Phantasie freien Lauf: Bücher, Kleidung,Taschen, Büroklammern, Lampen, CDs, Golfschläger, Poster, Schuhe...
Im Mittelpunkt steht die Weitergabe gebrauchsfähiger Dinge ohne finanzielle Interessen. Jeder darf abgeben, was er nicht braucht und mitnehmen, was gebraucht wird.
Wichtig ist aber auch: Bitte keinen Müll mitbringen! Es geht nicht ums Loswerden wertloser Gegenstände, sondern um die Weitergabe wertvoller, zu gebrauchender Dinge.
* Bei schlechtem Wetter gibt es aktuelle Infos auf der Homepage
http://umsonstflohmarktka.blogsport.de

Plakat-Verschenkungsaktion beim Museums­­fest

SO, (Februar/März)
10 bis 18 Uhr
Pfinzgaumuseum
Karlsburg
Pfinztalstraße 9 (Linie 1 bzw. 8, Haltestelle "Schlossplatz")
76227 KA-Durlach
*
www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte/pfinzgaumuseum/museumsfest.de


Wenn Ihr Termine für einen Flohmarkt, eine Versteigerung oder Veranstaltung kennt, die hier unbedingt stehen sollten, schreibt mir - ich nehme sie gerne in die Liste auf!