Kastanienmarkt
Flohmärkte und kostenlose Veranstaltungen in und um Karlsruhe

Essen & Trinken


Happy Hour in Karlsruhe

ALEX
Kaiserstraße 217 (Stephanplatz/Postgalerie)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 56 95 780
Happy Hour:
Sonntag bis Donnerstag 21-12 Uhr
Freitag und Samstag 23-1 Uhr

www.dein-alex.de/dein-alex-karlsruhe




APOSTO
Waldstraße 57
(Ludwigsplatz)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 1607773
Happy Hour:
Täglich ab 22.30 Uhr über 50 Cocktailvariationen zu Sonderpreisen

www.aposto.eu/karlsruhe




BESITOS tapas y mas

Karl-Friedrich-Straße 9 (Marktplatz)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 35 25 188

Happy Hour:
Jeden Montag Cuba Libre, Mai Tai und Caipirinha den ganzen Abend zum Happy-Hour-Preis.

www.besitos.de



CAFÉ EMAILLE
Kaiserstraße 142-144
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 151 00 74
Happy Hour:
Sonntag bis Donnerstag ab 21 Uhr alle Cocktails 3,90 Euro




DEELIGHT Lounge & Cocktail Bar

Hirschstraße 11a
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 20 400 585

Happy Hour:
Täglich 20-23 Uhr Cocktails für 5,50 Euro und Shooter für 2,50 Euro.

www.deelight-lounge.de



EL TAQUITO

Waldstraße 24-26
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 23881
Happy Hour:
Sonntag bis Donnerstag 21-23 Uhr alle Cocktails 4,80 Euro und alle Power Drinks/Coconut Cocktails 5,80 Euro.
Freitag und Samstag von 24 bis 2 Uhr alle Cocktails zum halben Preis.

Getränkekarte:
www.el-taquito.de/karten/getraenkekarte_11.pdf
www.el-taquito.de




ENCHILADA
Waldstrasse 63 (Ludwigsplatz)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 120 88 85
Happy Hour:
Täglich von 17-20 Uhr alle Cocktails, frozen Margarita Pitcher zum halben Preis.
Enchilada Hour:
Ab 23 Uhr gibt es alle Margaritas und Jumbo-Cocktails günstiger.
Mittwoch:
Die Ladies erhalten am Mittwoch alle Special Ladies Cocktails zum Happy Hour Preis.
www.enchilada.de/karlsruhe



EXTRABLATT
Waldstraße 32
76133 Karlsruhe-City
Telefon 0721 - 1518626
Caipi Hour:
Freitags 18-22 Uhr alle Caipis 3,90 €, Maxi 4,90 €
Shaker Time:
Donnerstags 19-22 Uhr alle Cocktails 4,95 €, Jumbo 5,95 €

www.extrablatt.de




KIPPE 23

Gottesauer Straße 23
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721 - 69 78 29
Kippe-ProBierTage:
Ab 17 Uhr gibt es diese Biere für je 1,90 €:

Dienstags Heineken
Mittwochs Zäpfle
Donnerstags Jever
Sonntags Abadu
www.die-kippe.de



LA CAGE
Blumenstraße 25
(Ludwigsplatz)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 27070
Happy Hour:
Täglich ab 18 Uhr alle Cocktails als XXL zum gleichen Preis
.
Getränkekarte:
www.la-cage.info/img/lacage_getraenke.pdf



LE CARAMBOLAGE
Kaiserstraße 21
(gegenüber der Uni)
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 - 37 32 27

"Der tägliche Wodkawahn" (6x/Woche):
Zwischen 23.55 und 0.00 Uhr pro Wodkashot nur 50 Cent (pro Gast 1 Schnaps)
Das Namenstagsspecial (jeden Tag bis zu 4 Namen auf der Liste):
Dein Name steht auf der Liste des heutigen Abends, dann nichts wie ins Carambolage! Denn wer drauf steht und per Dokument vorzeigen kann, dass er/sie tatsächlich den Namen trägt, kann den ganzen Abend zum 1/2 Preis bestellen, auch für Freunde!

www.club-carambolage.de



LEHNER´S WIRTSHAUS
Karlstraße 21a (Ludwigsplatz)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 24 95 720
Happy Hour:
Ab 22 Uhr: alle Cocktails für 5 € und alle alkoholfreien Cocktails 4,50 €; jeder Jumbo Cocktail für 5,90 €.
Cocktail Casino:

Montag 18-01 Uhr
Einen Cocktail bestellen und anschließend den Preis erwürfeln. Mit einem Würfel und einem € pro Auge.

Ladies´ Night:
Jeden Mittwoch den ganzen Abend alle Cocktails zum Happy-Hour-Preis für weibliche Gäste, außerdem einen Welcome Drink gratis.
www.lehners-wirtshaus.de



Litfass
Kreuzstraße 10
76133 Karlsruhe

Telefon 0721 -
693487
Longdrink Happy Hour:
Ab 21 Uhr alle Longdrinks 4 Euro
www.altebank.de/Seiten/Litfass/Litfass



L
6 Cafè Bar Lounge

Lameystraße 6 (Entenfang)
76185 Karlsruhe
Telefon 0721 - 1661 5550

Happy Hour:
Ab 21 Uhr Cocktails ab 4,90 €
www.lsechs.de



Gasthaus MARKTLÜCKE GmbH & Co KG

Zähringerstraße 96 (Marktplatz)
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 66 99 829
Jeden Tag (ab 18 Uhr) ein anderes Angebot:
Montag: Biere 0,2l 1,30 €, 0,3l 1,90 €, 0,5l 2,70 €
Dienstag: C-C-Top: Caipi und Cuba Libre für 3,90 €
Mittwoch: Alle Longdrinks 3,90 €
Donnerstag: Bier-Meter-Tag (Meter Bier/11 Stück 13.- bzw. 16 Stück 17.- €)
Samstag:
Jägermeister und Saurer Joster 1,50 €
Einlass ab 21 Jahren oder mit Studentenausweis.
Sonntag: Caipirinha 3,- €
www.karlsruhermarktluecke.de




MAUI COCKTAILBAR CAFÉ     
Passagehof 12    
76133 Karlsruhe
Happy Hour:
Täglich 19-21 Drinks für 3,90/4,90 Euro
23-24 Uhr "Shot-Angebot": Schnäpse kosten 2 Euro.



MULTI KULTI

Schlossplatz 19
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721 - 9209707
Happy Hour:
Täglich 17-19 und 22-24 Uhr
www.altebank.de



Cocktailbar im Hotel SANTO
Karlstrasse 67-69
76137 Karlsruhe
Telefon: 0721 - 38 37 0
Happy Hour:
Mittwoch und Freitag 19-22.30 Uhr
Silvester: 20.12 bis 00.01 Uhr
Cocktailkarte:
www.cocktail-karlsruhe.de/resources/download/cocktails.pdf
www.cocktail-karlsruhe.de

www.hotel-santo.de




SOL I LUNA
Pfinztalstraße 58
76227 Karlsruhe-Durlach
Telefon 0721 - 4908416
Wochentag-Specials:
Dienstag: Cuba Libre-Night
ab 18 Uhr
Jeder Cuba Libre 4,50 €
Mittwoch: Kölsch-Abend
ab 18 Uhr
Jeden Mittwoch frisch gezapftes Dom Kölsch 1,30 €
Donnerstag: Tequila & Friends ab 18 Uhr
Jeder Tequila (braun oder silber) 1,50 €, jeder Tequila Sunrise  4,50 €

Freitag: Sex on the beach-Abend ab 18 Uhr
Jeder Sex on the beach-Cocktail für 4,50 €

Samstag: "Brasil meets Durlach" ab 18 Uhr
Jeder Caipirinha von der Karte für 4,50 €

www.soliluna-durlach.de



STÖVCHEN
Waldstraße 54
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 - 29 241
Jeden Dienstag: Popcorn-Abend - Popcorn für umme
Jeden Mittwoch: ProBierTag
Es wird eine Biersorte (z.B. Jubelbier) günstiger angeboten (0,5l für 2,80 €
und
0,3l für 2 €). Auch kann man alle Biersorten in 0,1l-Schritten probieren
(
0,1l für 0,90 €).
www.stoevchen.com



Stadtwerke-Wassermobil auf Tour
www.stadtwerke-karlsruhe.de

Das Trinkwassermobil der Karlsruher Stadtwerke schenkt jährlich ca. 25 Mal bei (Sport-)veranstaltungen, Ausstellungen und Festivitäten in der Fächerstadt und in den Freibädern mit Kohlensäure versetztes Trinkwasser aus.
Es ist reich an Mineralien, äußerst arm an Nitrat und Kochsalz und vor allem:
völlig kostenlos! Pro Jahr werden insgesamt etwa 11.000 Liter des natürlichen Durstlöschers kostenlos ausgeschenkt.

         
Eine Bitte an die Besucher des Wasserwagens:
Bitte bringen Sie die Mehrweg-Becher zum Wassermobil zurück!
Sie werden, um unnötigen Müll zu vermeiden, gespült und wiederverwendet.


Wissenswert:
Klimabilanz des Karlsruher Trinkwassers: "äußerst positiv" (Heidelberger Institut für Energie- und Umweltforschung).
1 Liter Karlsruher Trinkwasser = 0,25g Kohlendioxid.
Dem steht das Mineralwasser mit dem 5000-fachen Wert gegenüber (durch
Flaschenabfüllung  und Transport).
Nimmt man also die empfohlenen 2,5 Liter täglich in Form von Trink- statt Mineralwasser zu sich, lässt sich eine beträchtliche Menge
Kohlendioxid einsparen, nämlich ungefähr der Gegenwert von 1200 km gefahrenen Auto-Kilometern.


Termine

Zur Zeit nicht bekannt.


Wasserspender vor der Durlacher Karlsburg

Seit August 2012
spendet dort ein neuer Trinkwasserbrunnen kühles Nass. Dazu ließen die Initiatoren nach dem Plazet von Ortschaftsrat und Kunstkommission den Wasserspender vom Ulmer Künstler Herbert Volz gestalten.



Obst zum Selberpflücken

www.mundraub.org

Aus dem Öko-Test-Heft September 2010:


Freies Obst für freie Bürger
Was viele nicht wissen: Wild wachsendes Obst in Parks, an Landstraßen oder auf Brachflächen ist Allgemeingut und darf geplückt werden - sofern die Besitzfrage eindeutig ist. Wer unsicher ist, kann auf der Plattform www.mundraub.org vorbeischauen. Dort findet man Standorte, wo Obstbäume nach Herzenslust geplündert werden dürfen. Auch eigene Fundorte kann man eintragen.
Mundraub
prüft sicherheitshalber alle Einträge.
Aber BITTE: Vergreifen Sie sich nicht an fremdem Obst!




Lebensmittel teilen/retten

www.foodsharing.de
www.lebensmittelretter.de
www.zugutfuerdietonne.de
www.toogoodtogo.de 
Der Auftrag des öko-sozialen Startups lautet dabei: Essen retten, Geld sparen und die Welt verbessern!
Global wird mehr als ein Drittel aller produzierten Lebensmittel unnötigerweise weggeworfen. Um dieser sinnlosen Ressourcenverschwendung zu begegnen, haben wir ein revolutionäres Konzept erarbeitet, das gastronomische Betriebe mit Kunden vernetzt.


Liegenschaftsamt der Stadt Karlsruhe versteigert Erträge von Apfel- und Birnbäumen zum Selbstpflücken


Bedingt durch die Frostnächte im Frühling wird es 2017 keine Versteigerung geben. Allein in Daxlanden könnte es evtl. einen Obstertrag geben. Interessierte können sich unter den Mobilnummern 0151-29 20 55 56 und -57 melden.

Parkplatz des Restaurants "Saumseen" (Fritschlach, KA-Daxlanden)
FR, 2.September 2016, 13 Uhr

Parkplatz vor der Kleingartenanlage "Am Kastanienbaum" (Ende der Wikingerstraße, Rheinhafen)
DI, 6.September 2016, 13 Uhr

Obstanlage "Gewann Rehbuckel" (KA-Hohenwettersbach)

MI, 7.September 2016, 13 Uhr

Obstanlage "Gewann Lachäcker" (KA-Hagsfeld):
Hier findet 2016 keine Verstei­­ge­rung statt. Die wenigen Birnen, die dort dieses Jahr anfallen, gehen zu großen Teilen an die Parzivalschule oder werden von den Feldhütern direkt vermarktet.


Liegenschaftsamt
Lammstraße 7a/Rathauspassage
76133 Karlsruhe
https://www.karlsruhe.de/b3/natur_und_umwelt/nubnetzwerk/nubla/obstbaumversteigerungen.de


Kostenloses Heringsessen                              


Elferrat Edelweiss Daxlanden
Aschermittwoch, 17.01 Uhr
Valentinsplatz vor der Kirche (Insel-/Ecke Hahnenstraße)
76189 KA-Daxlanden
www.buergerverein-daxlanden.de

SPD Kreisvorstaand und Gemeinderatsfraktion

Aschermittwoch, 13 Uhr
Friedrichsplatz
76133 Karlsruhe